Ästhetische Zahnheilkunde

Airflow

Sie haben Verfärbungen auf den Zahnoberflächen?

Weiße Zähne strahlen Vitalität und Gesundheit aus. Nutzen Sie diesen Sachverhalt und lassen Sie Ihre Zähne mit dieser Methode reinigen. Hierbei geht es ausschliesslich um den kosmetischen Eindruck und ist nicht mit der parodontalprophylaktischen professionellen Zahnreinigung zu verwechseln. Es handelt sich um ein Abstrahlen Ihrer Zähne, mittels eines speziellen Salz-Wasser-Luft Gemisches (meistens Natriumbicarbonat).

Schmerzfrei und angenehm im Geschmack - ein Gefühl der Sauberkeit in Ihrem Mund!

 

Bleichen von Zähnen (Bleaching)

mehr Info hier...

Gleichmässig weisse Zähne wirken ästhetisch und sind attraktiv.

Durch schonende moderne Verfahren lässt sich dieser Wunsch nach einem positiven Erscheinungsbild erreichen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Bleichen zu Hause (Homebleaching) und Bleichen in der Praxis (In-Office-Bleaching).

Nach Vorbereitung durch eine professionelle Zahnreinigung werden die Zähne meist thermokatalytisch geblichen, d.h. Beschleunigung des Vorganges durch zusätzliche Licht und Wärmeentwicklung und ist nicht zahnschädlich! (auch tote, verfärbte Zähne lassen sich durch Einlage von Bleichmittel aufhellen)

Wir verwenden erprobte Bleichsysteme im Home- und In-Office-Verfahren mit Anfertigung von Bleichschienen. Dieser Vorgang kann ca. 1 Woche dauern, bis ein gutes Resultat erreicht ist.

Kosmetische Leistungen sind Selbstzahlerleistungen. Je nach Aufwand können Sie sehr unterschiedlich ausfallen.

Lassen Sie sich von uns beraten!

 

Veneer

(Keramikverblendschalen für Frontzähne)

Frontzahnästhetik läßt sich besonders gut durch dünne Keramikverblendschalen erreichen. Optimierung Ihres Aussehens wird erzielt durch substanzschonende Präparation (nur im Zahnschmelz) bei:

  • Eckenabbrüchen
  • Farbveränderungen
  • Größeunterschied der Zähne
  • Lückenkorrekturen
  • vielfache Füllungstherapie
  • Rißbildungen

Veneers werden sehr aufwendig im Labor hergestellt und auf den Zahn mit einem Adhäsiv-Verfahren aufgeklebt. Sie sind haltbar und z.T. eine gute Alternative zu Kronen.

 

Zahnschmuck

Schmucksteine in großer Auswahl bietet die Dentalindustrie an. Steinchen erzeugen ein strahlendes Lächeln und werden meistens auf obere Schneidezähne geklebt. Dies ist zahnunschädlich und schmerzfrei. Sie sind einfach wieder zu entfernen und relativ preiswert. Schmucksteine werden mit einem speziellen Klebeverfahren auf den Zahn befestigt.

Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne!

 

Kosmetische Zahnumformung

Frontzahnlücke vorhanden?
Es muß nicht immer eine Krone sein!

Durch spezielle Klebetechnik mit Kunststoff (Adhäsivtechnik) lassen sich fehlerhafte Zahnformen und Zahnlücken korregieren:

  • Lücken im Frontzahnbereich (Diastema)
  • Verbesserung von Zahnoberflächen (Schmelzhypoplasien)
  • Formkorrekturen von Zapfenzähnen
    (besonders der seitlichen Oberkieferschneidezähnen)

Besonders geeignet sind diese Methoden für Jugendliche, bei denen Zähne nicht beschliffen werden sollten (großes Zahnmark, empfindliche Zähne)


minimalinvasiv - substanzschonend - kosmetisch besseres Erscheinungsbild!


 

Dipl.Stom. T. Käcks


site created and hosted by nordicweb